Unser nächster Anlass:

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Bitte geben Sie die Anzahl der Teilnehmer und deren Namen an.

Freitag, 20. September 2019: 

Freitag, 20. September 2019, 20:00 Uhr (Start mit Apéro)

«Protestierst du noch…» - Der Weg von der Protest-Polka zum verbindenden Dialog

«Seit bald dreissig Jahren suchen Paare bei mir eine Beratung auf. In der Regel mit einem der folgenden Themen: Geld, Sexualität, Kindererziehung, Rollen- und Aufgabenverteilung, Freizeitgestaltung und Umgang mit Verwandten und Freunden. Eigentlich beschäftigt sie aber eine tieferliegende Frage. Fühle ich mich in der Beziehung mit meinem Partner/meiner Partnerin noch sicher und geborgen. Wenn Partner sich unsicher fühlen, signalisiert ihr altes Gehirn: Achtung Gefahr! Die darauf folgenden Reaktionen werden oft als „Protest-Polka“ beschrieben. Es wird kritisiert, gefordert, verfolgt – nur führt solches Verhalten leider nicht zum Ziel. Der Weg von der Protest-Polka zum verbindenden Dialog kann von Paaren gegangen werden und sie erleben (wieder) eine bewusste und erfüllte Beziehung. Ich beschreibe im Referat diesen Weg, auf den ich in meiner Berufspraxis ratsuchende Paare einlade und mitnehme.»

Referentin

Monika KunzMonica Kunz, geboren am 28. April 1956 ist seit 35 Jahren verheiratet und hat drei erwachsene Kinder (33,32,28). Sie ist Mitglied der evangelischen Landeskirche Thurgau.

Beruflich ist sie Pädagogin, Mediatorin, Supervisorin, Coach BSO und Paarberaterin. Gerne gibt sie ihr Wissen als Gast-Dozentin an Fachhochschulen weiter. Die Angebote bestehen in den Bereichen: Konfliktmanagement, Gewaltprävention, Stressmanagement, Selbstmanagement www.meglio.ch. Schwerpunkt Arbeit mit Paaren www.paartime.com

Hier findest du zum Anlass: 

Karte Kehlhof 

Adresse: Kapellenweg 5, 8572 Berg (Mehrzweckgebäude)